Ur-Mais

ab 3,29 

Lieferzeit: 2-3 Werktage | Abholung: 1-2 Werktage

Artikelnummer: Ur-Mais Grießmehl Kategorie:

Der Ur-Mais ohne Weiterzüchtung & Veränderung in Struktur oder Genetik.

Auswahl zurücksetzen
Weiter einkaufen

Beschreibung

Dieser Ur-Mais stammt aus Kuba. Ein netter Bauer aus dem kubanischen Hochland hat uns ein paar Kilogramm von dem Ur-Mais überlassen, so dass wir dieses seit 2 Jahren nach unseren Richtlinien “ungespritzt – regional – gentechnikfrei” anbauen und vermehren.

Der Keimling der Maiskörner ist recht empfindlich. Die Körner die ausgesät wurden, mussten sehr vorsichtig behandelt und mühsam von Hand vom Maiskolben entfernt werden.
Die Maiskörner im Shop werden maschinell von den Maiskolben entfernt und haben daher nur eine schwache Keimfähigkeit

Im ersten Jahr haben wir die Körner in die Erde gelegt und die Ackerwildkräuter von Hand entfernt. Eine kleine Menge konnten wir im ersten Jahr ernten um im zweiten Jahr eine etwas größere Fläche damit anzubauen, so dass wir nun im 3. Jahr bereits etwas zum Verkauf anbieten können.

Die gereinigten Maiskörner werden grob zu Maisgrieß / Polenta verarbeitet. Wir legen Wert darauf, dass auch hier alle Bestandteile des Maiskorns enthalten bleiben. Da bei der Herstellung auch feinere Partikel anfallen und wir diese nicht entfernen, sind auch feine Bestandteile im Grießmehl enthalten. Das Grießmehl eignet sich für alle herkömmlichen Maisgrießgerichte wie Maisgrießschnitten, Polenta, Maissuppe oder auch für Quellstücke für Brot.

Tipp: Maisgrieß in der Pfanne ohne Fett anrösten bis er duftet, mit Wasser, Fleischbrühe, Milch etc. ablöschen und weiterarbeiten.

ACHTUNG: Das Grießmehl kann Spuren von Gluten enthalten und somit für Zöliakie Patienten nicht geeignet