Emmer-Mohn-Spätzle mit Zwetschenkompott

 In Rezepte, Sonstiges, Süßes

Magst du süße Hauptmahlzeiten? Wann ja, dann sind die Emmer-Mohn-Spätzle mit Zwetschgenkompott genau das Richtige für dich. Durch das Vollkorn-Urgetreide ist es eine vollwertige Mahlzeit, die auch wirklich satt macht und obendrein sehr lecker schmeckt. Wir haben uns als Beilage für Zwetschenkompott entschieden. Zu den Emmer-Mohn-Spätzle passt aber genausogut ein Kompott aus Pfirsich, Aprikosen, Kirschen oder Beeren. Auch Apfelmuß schmeckt super dazu. Probier es aus und gib den schwäbischen Spätzle mal einen anderen Auftritt.

Zutaten für 2 Portionen als Hauptmahlzeit

  • 200g Emmer Vollkornmehl “extrafein”
  • 30g Mohn, gemahlen
  • 30g Zucker
  • 2g Salz
  • 90ml Milch oder Wasser
  • 2 Eier (Größe M)
  • Salzwasser zum Kochen
  • 1 EL Butter
  • etwas Puderzucker

Zwetschgenkompott

  • 250g Zwetschgen, TK aufgetaut, halbiert oder geviertelt
  • 30-40g Zucker
  • 50g Wasser
  • 10 g Speisestärke oder Emmer Vollkornmehl “extrafein”

 

Zubereitung

  • Mehl, Mohn, Zucker, Salz, Milch und Eier in eine Rührschüssel geben und homogen vermengen.
  • Der Teig sollte zäh vom Löffel reißen
  • 10 Minuten quellen lassen
  • reichlich Wasser zum Kochen bringen. Salz zugeben
  • Den Teig portionsweise durch eine Spätzlespresse ins kochende Wasser pressen.
  • Sobald sie nach oben schwimmen, mit einer Schaumkelle aus dem Wasser nehmen
  • In einer Pfanne 1 EL Butter zerlassen. Spätzle hineingeben und in der warmen Butter schwenken
    (optional leicht anbraten)
  • Zwetschgen, Zucker, Stärke und Wasser in einen Topf geben und unter Rühren aufkochen.
  • Vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen und mit den Emmer-Mohn-Spätzle servieren

Rezept als PDF-Datei zum Ausdrucken HIER klicken

Emmer-Mohn-Spätzle mit Zwetschgenkompott

 

Emmer-Mohn-Spätzle

 

 

Emmer-Mohn-Spätzle auf dem Teller angerichtet

 

süße Emmer-Mohn-Spätzle als Hauptmahlzeit

 

Empfohlene Beiträge
Warenkorb
  • Keine Produkte im Warenkorb
Roggen-RotkornEmmerwurzel Friedrich aufgeschnitten